Gemeinsam genutzte Räume

Teilen, was nicht täglich gebraucht wird

Die Teiggi bietet mehr als Wohn- und Gewerberräume. Durch die effiziente Nutzung der privaten Wohnflächen und die Bereitstellung von gemeinsam genutzter Infrastruktur kann der Flächenverbrauch pro Kopf reduziert und Freiräume für alle geschaffen werden. Der grosszügige Gemeinschaftsraum bietet Raum für allerlei Aktivitäten und Veranstaltungen. Er stellt das Herzstück unserer Nachbarschaft dar. Gleich nebenan öffnet sich der Innenhof zur Bewohnendenwiese, auf der gespielt, gegessen oder einfach Sonne getankt werden kann. Ausserdem steht für Besuch von Familie und Freund*innen ein Gästezimmer zur Verfügung.

Im gewerblich genutzten Bestandsbau steht den Bewohnenden eine Siedlungswerkstatt für handwerkliche Arbeiten aller Art zur Verfügung. Auf der grosszügigen und sonnigen Dachterrasse wurde von den Bewohnenden eine Pergola errichtet und ein Dachgarten angelegt. Um den Flächenverbrauch pro Wohnung optimal zu nutzen und schonend mit unseren Ressourcen umzugehen, verfügt die Teiggi über drei Waschsalons. Durch die gemeinsame Nutzung der Waschmaschinen und Trockner konnte der Verbrauch auf einen Zehntel reduziert werden. Die Waschsalons stellen ausserdem einen wichtigen Begegnungsort innerhalb der Nachbarschaft dar.

Durch diese vielfältigen Gemeinschaftsräume ermöglichen wir, dass sich eine Nachbarschaft entwickeln und die private Wohnung über die eigenen vier Wände hinaus reicht.

Gemeinschaftsraum

Der Gemeinschaftsraum befindet sich an der Degenstrasse 1. Er steht primär unseren Bewohnenden und Gewerbetreibenden zur Verfügung. Für Veranstaltungen, Feste und Feiern kann er aber auch von externen Gästen gemietet werden. Betreut wird er von der IG Gemeinschaftsraum.

Mietpreise für geschlossene Veranstaltungen

Bewohner*innen können den Gemeinschaftsraum für exklusive Veranstaltungen gegen einen Umkostenbeitrag an die Siedlung reservieren.

Externe Personen oder Institutionen können den Raum gegen eine Nutzungspauschale von CHF 200.- benutzen. Der Gemeinschaftsraum kann sowohl von Bewohner*innen, als auch von externen Gästen auf unserem Intranet reserviert werden.

Gemeinschaftsraum reservieren

Gästezimmer

Gäste einzuladen und ein verlängertes Wochenende mit Freunden und Familie zu verbringen ist etwas wunderbares. Damit nicht jede Wohnung über ein Gästezimmer verfügen muss und der Flächenverbrauch gering gehalten werden kann, verfügt das Wohnwerk Teiggi über ein eigenes Gästezimmer. Es kann von den Bewohnenden und Gewerbetreibenden tage- oder wochenweise reserviert und gemietet werden. Die Siedlung verwaltet das Gästezimmer selbstständig.

Das Gästezimmer bietet Platz für zwei Personen, oder mit einer zusätzlichen Matratze für vier. Ausserdem verfügt es über eine Etagentoilette mit Dusche.

Gästezimmer reservieren

Siedlungswerkstatt

Für die Bewohnenden steht eine gut ausgestattete Siedlungswerkstatt zur Verfügung. Ausgestattet ist sie mit einer Velowerkstatt, einem Drechselbank, einer Kreissäge, Werkbänken, diversen Materialien und Werzeugen. Die Werkstatt ist für alle Bewohnenden mit einem innerhalb der Nachbarschaft zugänglichen Schlüssel jederzeit nutzbar.

Neben der individuellen Benutzung können hier Spezialist*innen und Interessierte auch begleitete Aktivitäten anbieten. So wurde bereits ein Drechselkurs angeboten, Veloflick-Aktionen durchgeführt und vieles mehr.